Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 36

 

36
Pietro Borgo
Aritmetica mercantile, 1491.
Inkunabel
Schätzung:
€ 16.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Aritmetica mercantile

Pietro Borgo
Aritmetica mercantile (Libro de Abacho). Venedig, Nicolaus de Ferrariis, 22. Okt. 1491.

- Frühes Werk zur Arithmetik
- Bedeutendes Handbuch der Renaissance für Kaufleute
- Sehr selten


"More than any other book it set a standard for the arithmetics" (David Eugen Smith)

Das Werk behandelt Operationen mit ganzen Zahlen, Brüche, zusammengesetzte Zahlen, merkantile Regeln, Währungen, kaufmännische Probleme, Tauschhandel, Fragen der Partnerschaft u. a. - Schöner und spielerischer Drucksatz mit zahlreichen Rechenbeispielen, die in das Textfeld eingebettet oder an den Rand gesetzt sind.
"The second commercial arithmetic printed in Italy and long thought to be the first .. This work is more elaborate than the Treviso arithmetic, and had far greater influence on education. More than any other book it set a standard for the arithmetics of the succeeding century, and none of the early textbooks deserves more careful study" (Smith). - Dritte Ausgabe des 1484 erstmals erschienenen Werkes, ebenso selten wie die beiden vorhergehenden. Laut ISTC nur 1 Exemplar in Deutschland und 2 in den USA.

Einband: Pergamentband des 16. Jahrhunderts. 4to. 21,5 : 16 cm. - ILLUSTRATION: Mit Holzschnitt-Initialen und schwarzgrundiger Holzschnitt-Druckermarke am Ende. - KOLLATION: 100 num. Bll. Got. Typen (Rotunda). 39-43 Zeilen. - ZUSTAND: Stellenw. gebräunt und etw. fleckig (wenige Bll. deutlicher), Bl. 45 mit alt ergänztem Randschaden, letztes Bl. am Fußsteg mit restaurierter Fehlstelle. Für ein Gebrauchsbuch sonst gutes Exemplar. - PROVENIENZ: Erstes Bl. mit hs. Besitzeintrag von Michael Squarzaficus (16. Jh.)

LITERATUR: GW 4938. - Goff B 1036. - BMC V, 507. - Klebs 205.3. - Smith, Rara Arithmetica S. 20. - Hoock/Jeannin I, B18.4. - Riccardi I, 163. - Vgl. Stillwell 151 und Tomash/Williams B 208.

Early Renaissance manual für mercantile calculation, the second commercial arithmetic printed in Italy. First printed 1484, this copy is the third edition, very rare worldwide (only 2 copies in USA, 1 in France and 1 in Germany). With woodcut initials and woodcut printer's device at end. 16th cent. vellum. 100 numb. leaves. - Partly browning and some staining (few leaves stronger), leaf 45 with early marginal repair, last leaf skilfully restored at lower margin. Still a good and genuine copy for the fact that it was a used book. Provenance: 16th cent. ownership entry "Michael Squarzaficus" on first page.(R)




36
Pietro Borgo
Aritmetica mercantile, 1491.
Inkunabel
Schätzung:
€ 16.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)